ausverkauft
Gingerbread House Workshop am 29.11.21 Gingerbread House Workshop am 29.11.21

Gingerbread House Workshop am 29.11.21
Weihnachtsferientag im Rosa Haus

ausverkauft

In ganz kleiner Gruppe backt und dekoriert jeder ein einzigartiges Lebkuchenhaus. Nebenher bleibt bei diesem „Weihnachtsferientag“ viel Zeit zum Kaffee trinken, Kuchen essen und miteinander reden.

Lange ist es her (genauer gesagt seit Februar 2020!), dass es Crafternoons im Rosa Haus gab. Zu Weihnachten muss es einfach sein und daher freue ich mich sehr, dass ich Dir wieder Termine anbieten kann. Ich nenne das jetzt mal „ Weihnachtsferien im Rosa Haus“.

Das Konzept, die Dauer, die Art der Veranstaltung - alles ist neu (auch für mich), aber aktuell ist glaube ich nichts anderes sinnvoll. Ich denke, dass das jeder versteht.

Die wichtigste Änderung - es gibt nur noch kleine Gruppen von 3 Personen und wir starten Morgens mit einem „Frühstück“. Der Vorteil bei nur 3 Teilnehmern ist klar: Wir können an dem Tag ein ziemlich anspruchsvolles Projekt schaffen (was ich schon immer im Kopf hatte), aber es war einfach zu schwierig das mit 10 Personen durchzuführen.

Du backst und dekorierst also das Lebkuchenhaus vom Foto. Dazu gehört Teigteile ausschneiden, backen, mit Royal Icing zusammensetzen und dekorieren. Dafür bekommst Du alles was du brauchst inklusive der dekorativen Holzplatte auf der das Haus am Ende steht. Den Teig selbst habe ich allerdings schon vorbereitet, da der 2 Stunden vorgekühlt sein muss.

Ablauf:

Wir starten um 10.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Alles in relaxter weihnachtlicher Atmosphäre. Nachmittags muss es natürlich auch eine propere Kaffeepause mit Kuchen geben. Selbstverständlich ist das Rosa Haus weihnachtlich dekoriert & du darfst bei „Last Christmas“ oder anderen Lieder mitsingen. Der Workshop dauert insgesamt ca. 5 Stunden und so sollten wir gegen 15:30 fertig sein.

Hygieneregeln:

Da die Veranstaltung ja bei mir zuhause stattfindet, möchte ich gerne für Dich und mich die maximale Sicherheit erreichen. Diese Art von Veranstaltung lässt sich mit normaler „Gastronomie“ nicht vergleichen. Meine „Corona Regel“ wäre daher „1G Plus“. D.h. melde dich bitte nur an, wenn du vollständig geimpft bist. Damit wir uns zu viert alle an dem Tag sicher und frei im Rosa Haus bewegen können, machen wir vor dem Beginn zusammen noch einen Schnelltest (den stelle ich). Dazu gibts einen Begrüssungsdrink (manche Dinge ändern sich halt doch nicht).

Allgemeine Infos:

  • Das Projekt ist optimal für Dich, wenn Du schon häufiger etwas gebacken hast. Es ist schon etwas anspruchsvoll, aber ich helfe dir natürlich bei allem.
  • Du bekommst alles für Frühstück und Kaffeepause. Den Tag über gibt es heiße und kalte Getränke und alles was du für das Lebkuchenhaus benötigst (inkl. Holzplatte)


Weitere Termine:

  • Wenn du eine eigenständige Gruppe von 3 Personen bist, kannst du mich gerne wegen einem extra Termin kontaktieren.

Hier habe ich Dir noch weitere häufige Fragen zum Workshop zusammengestellt.
Häufige Fragen

Freie Plätze ausverkauft